Sonntag, 30. August 2015

Zu alt für all das?

Diese Frage stelle ich mir seit ein paar Tagen häufiger. Aber ist man mit 35 zu alt für das was man liebt, womit man sich am wohlsten fühlt? Ich liebe es in Gothicklamotten rumzulaufen, ich liebe es mir die Haare bunt zu tönen odrr sie tot zu blondieren ;), ich liebe es mir weisse Kontaktlinsen in die Augen zu stecken. Meine Tochter sagt: Mama in normal geht garnicht. Klar ecke ich oft irgendwo an und muss mir auch ordentlich was anhören, aber ist es nicht jedem selbst überlassen was er aus seinem Leben macht? Was haltet ihr davon?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen